Elektronik
Als zuverlässigste Entwicklung meiner Hobby-Elektronik ist der von mir produzierte Dämmerungsschalter für das Abblendlicht (Fahrlichtsensor) von Kraftfahrzeugen zu nennen. Seit 17.04.1984 betrieb ich ihn in allen von mir benutzten Kraftfahrzeugen.

Die Idee hierzu hatte ich während meiner Studienzeit. Der Weg zur Fachhochschule für Technik in Stuttgart führte mich mit meinem Fahrzeug durch mehrere Strassentunnels. Das ewige Licht ein, Licht aus und Licht vergessen nervte mich täglich.

So entstand mit einem Lichtschrankenbausatz und ein paar alten Antennenrelais an jenem 17.04.1984 der Prototyp des Dämmerungsschalters für das Abblendlicht. Dieser Prototyp funktionierte auf Anhieb einwandfrei und absolut zuverlässig.

Bis vor kurzer Zeit arbeitete in meinem und mehreren anderen Fahrzeugen die dritte, weiterentwickelte Version dieses Gerätes ohne Störungen oder Ausfälle.

In der Zwischenzeit hat sich meine Idee über die Autohersteller verbreitet. Nahezu alle Modelle der Mittel- und Oberklasse verfügen nun werksseitig über einen solchen Dämmerungsschalter.

Natürlich verfügt mein aktuelles Fahrzeug nun auch über einen werkseitig integrierten Fahrlichtsensor.
 
Wenn Sie an einer solchen Lösung interessiert sind, dann nehmen Sie mit mir Kontakt auf.


Homepage | Seitenanfang | Impressum